David Debrinay
scrollen

David Debrinay – Licht

Der französische Lichtdesigner arbeitet seit fünfzehn Jahren in Schauspiel, Tanztheater und Oper mit Persönlichkeiten wie Lucinda Childs, Max Emanuel Cencic, Alejandro Cerrudo, Nicola Raab, Jakob Peters-Messer, Richard Brunel, Davy Brun, Jean-Louis Benoit, Jeremy Tran und Bruno Bouché zusammen. Außerdem entwarf er Lichtkonzepte für die Architektur-Biennale Venedig, das Musée des Armées Paris und das Musée d’Orsay. 2018 rief er LAM | Lighting Design ins Leben, ein Kreativbüro für ganzheitliche visuelle Konzepte im Luxussegment, zu dessen Kunden u. a. Hermès International, Apparatus, Jonathan Beck, Crush Agency Dubai, WB Show Shanghai, Bureau Betak und Once Beyrouth gehören. 2020 arbeitete er erstmals beim Bayreuth Baroque Opera Festival.

Bestellen Sie hier unseren Newsletter