GALA-DINNER
An der Tafel der Markgräfin
scrollen
Samstag
16
Sep 2023
Samstag, September 16, 2023
22:30
Dinner

GALA-DINNER

An der Tafel der Markgräfin

Schloss Colmdorf

Als Markgräfin Wilhelmine im Januar 1732 nach Bayreuth kam, war sie von den Umständen, die sie dort vorfand, wenig erbaut, am allerwenigsten von der „schlechten Kost“, die man ihr vorsetzte. In den Folgejahren avancierte Bayreuth unter ihrer Anleitung zu einer herausragenden Fürstenresidenz, in der prächtig gefeiert und entsprechend üppig getafelt wurde.

Auch Ihnen bieten wir die Möglichkeit, in barocker Manier fürstlich zu speisen: Um den erlebnisreichen Konzertabend im Markgräflichen Opernhaus kulinarisch zu beschließen, können Sie für den 16. September um 22.30 Uhr ein erlesenes Gala-Dinner auf Schloss Colmdorf dazubuchen.

Shuttle inklusive: Abfahrt um ca. 21.40 Uhr (das Erreichen des Shuttles für die Besucher der zuvor stattfindenden Veranstaltung wird gewährleistet)
Wölfelstr. 4 am Iwalewahaus (ca. 50 Meter vom Opernhaus)

Dinner Menue

 

Amuse Gueule

Auswahl an Dips
– Bärlauch Schmand
– Trüffelmousse
– Tomatentopfen
Dazu reichen wir gemischte Brotauswahl

 

Vorspeise:

Leichte Sommerbriese
Pilzcreme Suppe mit Kräuternüssen und Buscetta trifft auf Salatnest

 

Hauptgang:

Menü 1 Ziegenpeter
Filet vom Schwein mit Ziegenkäse gratiniert kombiniert mit Gemüse Bouquet und Topfen- Baggerle und Kräuterbutter Schmand

Menü 2 Geflügelte Sünde
Entenbrüstchen an Cranberry Sauce kombiniert mit Hähnchenbrustfilet gratiniert dazu reichen wir Topfen- Baggerle und Safranreis

Menü 3 Trüffel- Risotto
garniert mit Grillgemüse und frischem

 

Dessert:

Variation von der Erdbeere
Panna Cotta mit Tonka Bohne und Karamellspiegel kombiniert mit glasierten Erdbeeren
und Noisette – Mousse

 

inkl. Frankenwein Silvaner oder Bacchus, 1 Fl. Tafelwasser medium, 1 Espresso oder Orangensaft

Bestellen Sie hier unseren Newsletter