MAAYAN LICHT
Dinner-Konzert mit Kerzenlicht
scrollen
Montag
11
Sep 2023
Montag, September 11, 2023
18:00
Konzert

MAAYAN LICHT

Dinner-Konzert mit Kerzenlicht

Guy Maori

Sonnentempel der Orangerie in der Eremitage

Die Fürstinnen und Fürsten des Barock wussten prächtig Hof zu halten. Dazu gehörten nicht nur überladen ausgestattete Paläste und aufwendige Kleider und Perücken, sondern vor allem auch reich gedeckte Tafeln und erbauliche Musik. In der Orangerie der Bayreuther Eremitage bitten wir Sie in barocker Tradition zu einem erlesenen Dinner und laden sie im Anschluss zu einem ebensolchen Konzert im Sonnentempel ein.

Maayan Licht, der beim letztjährigen Festival in der Titelrolle in Alessandro nell’Indie brillierte, präsentiert uns gemeinsam mit dem Cembalisten Guy Maori leichtverdauliche Arien von zwei der größten Komponisten des 18. Jahrhunderts. Ob im leidenschaftlichen „Un pensiero nemico di pace“ aus Il trionfo del Tempo e del Disinganno oder im anrührend-innigen „Lascia ch’io pianga“ aus Rinaldo – in dem ca. 30-minütigen Konzert erleben wir die nuancenreiche Vielfalt von Georg Friedrich Händels enormem Ausdrucksrepertoire, ergänzt durch das melancholisch-verträumte „Zeffiretti che sussurrate“ aus Antonio Vivaldis Pasticcio-Oper Ercole su’l Termodonte.

Shuttle inklusive: Abfahrt um 17.00 Uhr Wölfelstr. 4 am Iwalewahaus (ca. 50 Meter vom Opernhaus)

Programm

 

Georg Friedrich Händel (1685–1759)
„Un pensiero nemico di pace”
Arie aus Il trionfo del Tempo e del Disinganno HWV 46a

Antonio Vivaldi (1678–1741)
„Zeffiretti che sussurrate“
Arie aus Ercole su’l Termodonte RV 710

Georg Friedrich Händel
„Venti, turbini, prestate“
Arie aus Rinaldo HWV 7a/7b

„Lascia ch’io pianga“
Arie aus Rinaldo HWV 7a/7b

„Da tempeste il legno infranto“
Arie aus Giulio Cesare HWV 17

 

Duo Zeffiretti
Maayan Licht Sopranist
Guy Maori Cembalo

Dinner Menue

 

Amuse Gueule

Auswahl an Dips
– Bärlauch Schmand
– Trüffelmousse
– Tomatentopfen
Dazu reichen wir gemischte Brotauswahl

 

Vorspeise:

Leichte Sommerbriese
Apfel- Meerrettich Suppe mit Kräuternüssen und Buscetta trifft auf Salatnest

 

Hauptgang:

Menü 1 Variation vom Wild
Junghirsch aus Heimischen Wäldern trifft auf Wildschwein kombiniert mit Rotkohl, Serviettkloß und gefüllter Williamsbirne

Menü 2 Meereszauber
Lachsfilet an Limettensauce kombiniert mit Garnelenspieß und Petersiel – Kartoffeln

Menü 3 Pasta- Variation
an Limettensauce mit karamellisierten Kirschtomaten, Rucola und Parmesanspänen

 

Dessert:

Variation von der Erdbeere
Panna Cotta mit Tonka Bohne und Karamellspiegel kombiniert mit glasierten Erdbeeren
und Noisette – Mousse

Auswahl an Getränken inklusive

Bestellen Sie hier unseren Newsletter